Home
Caramell
Lenny
Sarotti
Fotoalbum Sarotti
2. Fotoalbum Sarotti
3. Fotoalbum Sarotti
Ninifee
Blandy
Eika
Diashow Caramell & L
Diashow von Allen
2. Diashow von Allen
3. Diashow von Allen
4. Diashow von Allen
Videos
Pfötchenbuch
 altes Gästebuch

 

 Sarotti

  

   

 

 

 

 

geboren am 15.07.2009.

 

Ich habe mich in das Foto des kleinen chocolate-white BKH-Katerchens, das ich im Internet entdeckte, sofort verliebt. Es war uns schon länger klar, daß Lenny irgendwann (aber eigentlich nicht sofort) einen Spielkameraden bekommen würde. Aber gucken kostet nichts, dachten wir uns, und fuhren den Kleinen besuchen. Als wir ihn in Natura sahen und erfuhren, daß er angeblich 14 Wochen alt ist, haben wir uns schon sehr erschrocken. Er ist so klein und rappeldürr, so daß wir ihn, entgegen aller Vernunft, sofort mitnahmen. Zumal er uns mit seinen großen Knopfaugen anschaute und so jämmerlich maunzte, als wollte er sagen, holt mich hier raus und nehmt mich mit. Und so zog Sarotti, wie wir ihn tauften, am 25.10.2009 bei uns ein.

Zuhause auf die Waage gesetzt, brachte er es nur auf 550 Gramm, jeder Knochen war zu spüren. Obwohl er für sein Alter viel zu klein und leicht ist, ist er kerngesund und ein wahres Energiebündel. Er läuft auf Schritt und Tritt hinter uns her, fast wie ein kleiner Hund. Am Liebsten möchte er den ganzen Tag getragen werden und wenn wir ihn nicht freiwillig hochnehmen, klettert er am Hosenbein hoch. Er weiß schon genau, wie er seinen Willen durchsetzen kann. Er ist der schmusigste kleine Katermann, den man sich vorstellen kann. Er fängt schon an zu schnurren, wenn er einen Zweibeiner sieht, und dann läuft der Motor ständig auf Hochtouren. Fressen gehört mittlerweile auch zu seinen Lieblingsbeschäftigungen, aber das ist ja auch gut so, schließlich will er mal ein großer Kater werden.

Mit seiner knuffigen Art und dem Niedlichkeitsfaktor erobert er die Herzen der Zweibeiner im Sturm und auch Lenny hat er schon um seine winzige Pfote gewickelt. Nur Melli ist noch sehr skeptisch und wohl auch eifersüchtig, aber auch das werden wir noch hinkriegen.

Mittlerweile ist Sarotti knapp zwei Wochen hier und hat sich gut eingelebt. Lenny ist sein bester Freund und auch Beschützer, der ihm allerlei Unsinn beibringt. Auch Melli ist aufgetaut und hat den kleinen Fratz in ihr Herz geschlossen.

Jetzt ist Sarotti seit viereinhalb Monaten bei uns und bringt fast drei Kilo auf die Waage. Er hat sich zu einem prächtigen Kater entwickelt und hat ein wunderschönes glänzendes Fell.  Melli und Lenny sind seine Freunde geworden, die Drei sind unzertrennlich; es ist eine Freude, ihnen beim Toben und Kuscheln zuzusehen. Und Sarotti ist noch immer wie ein Hund, läuft hinter uns her, will immer dabei sein und nach Möglichkeit pausenlos beschmust werden.

Am 14.04.2010 ist Sarotti kastriert worden.

Sarotti wiegt nun über 4,5 Kilo und ist ein stattlicher Bumskopf geworden. Der Balkon ist seine große Leidenschaft, er ist am Liebsten bei Tag und Nacht draussen. Seine zweite große Leidenschaft ist das Raufen mit seinem Kumpel Lenny. Das ist ihm mittlerweile wichtiger als das Schmusen mit den Zweibeinern.                        Nur sein piepsiges Schreien, wenn das Futter nicht schnell genug in den Napf kommt, erinnert uns noch an den Minisarotti.

        

 

 

 

 

Eine Katze ist nur technisch ein Tier, ansonsten ist sie göttlich.

(Robert Lynd) 

 

 

 

Caramell, Lenny, Sarotti & Ninifee 
< link rel="shortcut icon" type="image/x-icon" href="http://totocharly.de/favicon.ico">